Der Höhepunkt des Nachmittags waren die 3 Tenöre. Unsere Lachmuskeln wurden bei deren Auftritt stark strapaziert.